Ligastart im Schreckenskammer Dome

Am 12. September startet die Futsalliga West in ihre historische Qualifikationssaison zur Futsal Bundesliga. Eine Woche später, am 19. September um 19 Uhr, steigen die Panthers zo Huss mit der Partie gegen die Black Panthers Bielefeld ein ins Rennen um die zwei begehrten direkten Aufstiegsplätze. Der dritte Rang berechtigt außerdem zur Relegationsrunde um den Aufstieg.

Die letzte Saison musste durch die Corona-Pandemie leider abgebrochen werden. Der WDFV entschied daraufhin, dass es keine Absteiger, dafür aber ganze fünf Aufsteiger gibt. Damit buhlen insgesamt 13 Teams um die Aufstiegsränge bzw. kämpfen gegen die letzten drei Abstiegsränge. Es verspricht also eine heiße und spannende Spielzeit zu werden mit satten 12 Heimspielen im Schreckenskammer Dome.

Nach drei Teilnahmen an der Deutschen Meisterschaft in Folge ist das Ziel für die Panthers Köln glasklar: Wir wollen 2021 Gründungsmitglied der Futsal Bundesliga werden!

Damit das gelingt, benötigen wir aber nicht nur Siege und Punkte, sondern auch Eure Unterstützung in Coronazeiten. Aufgrund der aktuellen Verfügungslage in NRW ist immerhin eine begrenzte Anzahl Zuschauer zulässig, die uns unterstützen können bei der Mission Futsal Bundesliga. Für einen reibungslosen Ablauf gilt für max. 100 Zuschauer zum Ligastart:

⬅️1,5m➡️ Abstand halten

😷 Maske auf in der Halle

👐🏽 Hände desinfizieren

✍🏼 Registrierung im Eingangsbereich

🛑 Platz nehmen auf den markierten Plätzen

🔥 Anfeuern und genießen

Außerdem möchten wir jedem Zuschauer wärmstens die Corona Warn-App empfehlen.

Weiter gilt: Keen halve Haan und Co., dafür aber Lömmelömm, Schreckenskammer Kölsch und Früh. Aufgrund des Orga-Mehraufwandes und der begrenzten Zuschauerzahl wird der Regeleintritt 5€ betragen, ermäßigt 3€.

Wir haben richtig Bock und freuen uns massiv auf Euer Kommen und Euren Support!!!

Wir sehen uns im Dome!